Storytelling

Bereits als Kind war ich sehr wissbegierig und habe viel gelesen. Neben spannenden Abenteuerbüchern interessierten mich ganz unterschiedliche Themen. Daher stammt mein Talent, Wissen in andere Bereiche zu übertragen und ungewohnte Perspektiven zu vermitteln. 


Lernen in den Siebzigern

tl_files/bilder/Icons/Lern-Zeug--gelb-45103810_xxl.jpg

In den siebziger Jahren interessierten mich neben Sport vor allem Geschichte, Geographie und Technik. Hierbei besonders Elektronik und später Computer. Obwohl sich in dieser Zeit meine Leidenschaft für Musik und Film intensiver entwickelte, wäre ich damals noch nicht ernsthaft auf die Idee gekommen, das beruflich anzustreben.

IT - Hightech in den Achtzigern

tl_files/bilder/Icons/IT-gelb-45103810_xxl.jpg

Elektronik und Computer bestimmten meine ersten Berufsjahre als IT-Berater nach Studienzeit (E-Technik) und Ausbildung Kaufmann Außenhandel/Elektronik (Handelskammer Hamburg) in den Achtzigern. Mein berufliches Interesse dafür, ließ aber mit der Zeit nach. Denn, anderes kam einfach zu kurz. Musik und Film begeisterten mich bereits seit über einer Dekade und ich wollte mich ebenso beruflich mehr damit beschäftigen.

Wie im Film - meine Neunziger

tl_files/bilder/Icons/Film-gelb-45103810_xxl.jpg

Anfang der Neunziger entwickelte ich mich daher zum Teamleiter der Filmdokumentation weiter: Für eine führende Unternehmensgruppe im Bereich TV und Film.

Um inhaltlicher und über Film hinaus zu arbeiten, machte ich anschließend ein Aufbaustudium zum (Technischen) Fachredakteur Print/Online und arbeite seit 1999 als Texter, Redakteur und Autor.

Wissen bildhaft interessant vermitteln

tl_files/bilder/Icons/Lern-gelb-45103810_xxl.jpgtl_files/bilder/Icons/Bild-gelb-45103810_xxl.jpg

Seit 2000 verwirkliche ich meinen Traum, im eigenen Unternehmen selbständig zu arbeiten. Seit 2005 als TEXTARCHITEKT

Eine schöne Seite an meiner Arbeit ist, mich intensiv mit Sprache, Konzepten und Dramaturgie auseinander zu setzen. Eine andere, die Beschäftigung mit verschiedenen und immer wieder neuen Themen und Geschichten.

Insofern schließt sich der Kreis seit meiner Kindheit: Ich kann heute wieder Wissbegierde und Kenntnisse der verschiedensten Themen in meiner Arbeit sinnvoll anwenden und meinen Kunden damit Nutzen bieten.

 

Zusammengefasst: Von TEXTARCHITEKT kriegen Sie magnetische Texte mit Fundament

tl_files/bilder/Icons/Liste-gelb-45103810_xxl.jpg


Meine persönlichen Stärken liegen in der Symbiose 

  • meines fundierten Marketing/Vertriebs-Know-hows in Theorie und Praxis
  • mit meiner redaktionellen Erfahrung als
  • Texter
  • Technischer Redakteur und
  • Fachautor


Ergänzt durch solides Fachwissen aus der Praxis in

  • Film
  • Medien
  • Musik
  • Web und
  • Technik, vor allem IT und Elektronik
  • Meine gute Allgemeinbildung

Außerdem fällt es mir leicht, mit möglichst wenig Worten das Wesentliche zu sagen.

Bei meiner Arbeit bevorzuge ich Themengebiete, die mich tiefer gehend interessieren. Denn ich bin sicher: ohne eigenes brennendes Interesse für eine Thematik kann man nicht fesselnd darüber schreiben.

 Autor: Jörg Peter